Wichtige Mitteilungen für Vereine und Sportler

Verpflichtende Sichtungstermine für Kyu- und Danprüfung 2/2019

Verpflichtende Sichtungstermine für Kyu- und Danprüfung 2/2019

im Vorfeld der Kommissionellen Kyu- und Danprüfung 2/2019 wird es wieder verpflichtende Sichtungstermine geben, ohne deren Besuch eine Anmeldung bzw. ein Antritt zur Prüfung nicht möglich ist.

  • Termin 1: Dienstag, 24. September, 18:00 Uhr, NMS Wagram
  • Termin 2: Mittwoch, 2. Oktober, 18:00 Uhr, HAK St. Pölten

weiterlesen ...

RSS
Close
2x Gold, Silber, 3x Bronze bei den Slovenia Open
Webmaster
/ Kategorien: Wettkämpfe

2x Gold, Silber, 3x Bronze bei den Slovenia Open

Die internationalen slowenischen Meisterschaften in Lasko waren am 9. März 2019 das Ziel des Landeskaders A von Karate Niederösterreich, also jener Athletinnen, die auch dem Nationalkader angehören. Kristin Wieninger nutze es als Aufwärmturnier für die Europameisterschaften am Monatsende, für die Celo-Sisters ergab sich die Gelegenheit, bei den Slovenia Open weitere internationale Erfahrung zu sammeln.

Die große Herausforderung für unsere Athletinnen war der Umstand, dass Slowenien ein Land ist, in dem hauptsächlich der Shotokan-Stil praktiziert wird, während die Top-Niederösterreicherinnen vorwiegend Goju- und Shito-Ryu präsentieren, wodurch zwei Welten aufeinandertrafen. Das merkten Heeressportlerin Kristin Wieninger und SLZ/HASL-Athletin Funda Celo in der allgemeinen Klasse, wo sie im Viertel- bzw. Semifinale ausschieden. Beide gewannen aber ihre Trostrunde und sicherten sich Bronze.

Gold hingegen gab es bei den Minikadetten (U14) durch Sima Celo, die alle vier Duelle gegen ihre Gegnerinnen aus Slowenien (Alja Kontrec, Dorentina Osmanaj, Eva Tomazic, Simona Cesarek) glatt mit 5:0 gewinnen konnte. Ein ähnlicher Lauf schien Schwester Isra Celo bei den Kadetten (U16) zu gelingen, die sich mit Siegen über Lana Nadizar, Sara Novak und Schwester Sima ins Finale katapultierte, wo sie knapp mit 2:3 Kampfrichterflaggen „versilbert“ wurde. Sima wurde hier Fünfte.

Last but not least kam Funda Celo bei den Juniorinnen (U18) nochmals zum Zug: Nach Freilos und Siegen über Suhra Muharemovic und Pia Cesar erreichte sie problemlos den Goldkampf, bei dem sie über Nia Ganzitti, die zuvor Isra Celo ausschaltete, siegreich blieb. Isra gewann aber die Trostrunde gegen Tisa Lana Nadizar und Kaja Cesko und holte sich zusätzlich Bronze.

Erstmals mit den „Großen“ durfte auch die jüngste der Celo-Sisters, die siebenjährige Hilal mitmachen und verpasste in der U8-Kategorie mit 2:3 nur knapp das Podest. Eine Talentprobe gab auch der 11jährige Matthias Niederl (Okinawa Goju Ryu Schwechat) mit jeweils Rang 7 in der U12- und der U14-Kategorie.

Drucken
305 Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x

Kurz notiert

RSS

Termine

Downloads

RSS

Wettkämpfe

Großmeister Paul Bowman im Sportzentrum NÖ
Großmeister Paul Bowman im Sportzentrum NÖ

Großmeister Paul Bowman im Sportzentrum NÖ

0 21

Einer der Spezialbereiche der Kampfkünste ist das Kyusho Jitsu, die Lehre von der „Pressure Points“, das Nützen von den Energiepunkten an den Meridianen, die man aus der chinesischen Medizin kennt. Es handelt sich um keine eigene Sportart, sondern um ein System, das jede der diversen Kampfkünste berührt, ergänzt, an dem man nicht mehr vorbeikommt, wenn man ...

EUSA-Games: Wieninger Siebte EUSA-Games: Wieninger Siebte

EUSA-Games: Wieninger Siebte

0 15

Die EUSA (European University Sports Association) führte im Stjepan Radic Complex von Zagreb parallel in vier Hallen die Combat Games 2019 im Karate, Taekwondo, Kickboxen und Judo durch. Im achtköpfigen rot-weiß-roten Aufgebot stand auch Heeressportlerin Kristin Wieninger aus St. Pölten, die im Kata-Bewerb an den Start ging und – durch eine Verletzung ...

Kyusho-Jitsu

nach Prof. George Dillman 10. Dan DKI

0 211
Kyusho-Jitsu ist das Wissen über Meridiane, Vitalpunkte, das Nervensystem und dessen Manipulation sowie die TCM (Traditioneller Chinesischer Medizin), die Lebensenergie Qi (Chi) und deren...

NADA

Anti Doping Bestimmungen des Österreichischen Karatebundes (ÖKB)

Kontakt

NÖLV für Karate

Büro im Sport.Zentrum.Niederösterreich
A-3100 St. Pölten
Dr. Adolf Schärf Straße 25
ZVR-Zahl. 292189511

E-Mail: erhard.kellner@karate-noe.at
Web: http://www.karate-noe.at/

Besuche uns ...

Besuche uns auf Facebook

Protokolle

RSS

in Berichten suchen

Förderer

Back To Top