Wichtige Mitteilungen für Vereine und Sportler

Verpflichtende Sichtungstermine für Kyu- und Danprüfung 2/2019

Verpflichtende Sichtungstermine für Kyu- und Danprüfung 2/2019

im Vorfeld der Kommissionellen Kyu- und Danprüfung 2/2019 wird es wieder verpflichtende Sichtungstermine geben, ohne deren Besuch eine Anmeldung bzw. ein Antritt zur Prüfung nicht möglich ist.

  • Termin 1: Dienstag, 24. September, 18:00 Uhr, NMS Wagram
  • Termin 2: Mittwoch, 2. Oktober, 18:00 Uhr, HAK St. Pölten

weiterlesen ...

RSS
Close
Funda Celo erstmals Staatsmeisterin
Webmaster
/ Kategorien: Wettkämpfe

Funda Celo erstmals Staatsmeisterin

Einmal mehr war die oststeirische Metropole Fürstenfeld Austragungsort einer Karate-Meisterschaft. Diesmal standen die Organisatoren vor einer besonderen Herausforderung: Erstmals wurden die Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften am selben Wochenende wie die Österreichischen Staatsmeisterschaft (allgemeine Klasse) ausgetragen, und erstmals wurden die Kata-Bewerbe gemäß neuen internationalen Reglements ausgetragen, was vor allem hinsichtlich der Computer-Hardware eine besondere Anforderung darstellte.

Um es vorwegzunehmen: Das LZ Niederösterreich dominierte den Großteil der Kata-Bewerbe, insbesondere bei den weiblichen Startern. Die Überraschung des Wochenendes war zweifelsohne SLZ/HASL-Athletin Funda Celo, die in der allgemeinen Kata-Klasse ihren ersten Staatsmeistertitel gewann und die mehrfache Titelverteidigerin Kristin Wieninger auf Platz zwei verwies. Überdies wurde sie wie Heeressportlerin Wieninger (U21) und ihre Schwestern Sima (U14) und SLZ/HASL-Sportlerin Isra (U16) auch österreichische Jugendmeisterin (U18). Ein Goldregen für UKA Zen Tai Ryu.

„Funda und Kristin brachten beide eine hochwertige Leistung auf internationalem Top-Level. Es ist leichter den Titelverteidiger zu jagen als selbst ein Gejagter zu sein!“ meint nö. Sportdirektor Erhard Kellner zur Top-Leistung beider Athletinnen.

Die Ehre der männlichen Kata-Starter retteten die Mugendo-Karateka Florian Zöchling (U14) und Christoph Scheuch (U16), die sich gegen harte Konkurrenz insbesondere aus Vorarlberg, Salzburg Wien in allen Runden durchsetzen konnten und ebenfalls vergoldet wurden.

Auch die Sieger der Kobudo-Bewerbe (Kristin Wieniger und Michael Kompek), und die jüngste der Meisterschaft, die siebenjährige Hilal Celo (U10) gewann ebenso eine Medaille wie die Masters Andrea Bucher (+35) sowie Monika Hipsch und Monika Schulte (beider +45).

Ergebnisse:

Gold

Kata U14: Sima CELO (Zen Tai Ryu)
Kata U14: Florian ZÖCHLING (Mugendo)
Kata U16: Isra CELO (Zen Tai Ryu)
Kata U16: Christoph SCHEUCH (Mugendo)
Kata U18: Funda CELO (Zen Tai Ryu)
KATA U21: Kristin WIENINGER (Zen Tai Ryu)
KATA Damen allgm. Klasse: Funda CELO (Zen Tai Ryu)
KATA Damen +35 Jahre: Andrea BUCHER (Zen Tai Ryu)
KOBUDO KATA Damen: Kristin WIENINGER (Zen Tai Ryu)
KOBUDO KATA Herren: Michael KOMPEK (Langenlois)
KATA TEAM U16: Sima Celo/Isra Celo/Rosalie Steger
KATA TEAM Allgm. Kl.: Funda Ceo/Verena Köfinger/Kristin Wieninger

Silber

Kata U14: Rosalie STEGER (Langenlois)
Kata Damen allgm. Klasse: Kristin WIENINGER (Zen Tai Ryu)
KOBUDO Kata Damen: Funda CELO (Zen Tai Ryu)
Kumite U16 -52 kg: Niklas WÜSTKAMP (Markersdorf)

Bronze

Kata U10: Hilal CELO (Zen Tai Ryu)
Kata U12: Matthias NIEDERL (Schwechat)
Kumite U16 -54 kg: Isra CELO (Zen Tai Ryu)
Kata U21: Verena KÖFINGER (Langenlois)
Kata Damen allgm Kl.: Verena KÖFINGER (Langenlois)
Kata Damen +45 Jahre: Monika SCHULTE (Mugendo)
Kata Damen +45 Jahre: Monika HIPSCH (Zen Tai Ryu)
KOBUDO Kata Damen: Andrea BUCHER (Zen Tai Ryu)
Kata U18: Julian KRAL (Markersdorf)
Kumite U18 -61 kg: Julian KRAL (Markersdorf)

Drucken
237 Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x

Kurz notiert

RSS

Termine

Downloads

RSS

Wettkämpfe

Großmeister Paul Bowman im Sportzentrum NÖ
Großmeister Paul Bowman im Sportzentrum NÖ

Großmeister Paul Bowman im Sportzentrum NÖ

0 21

Einer der Spezialbereiche der Kampfkünste ist das Kyusho Jitsu, die Lehre von der „Pressure Points“, das Nützen von den Energiepunkten an den Meridianen, die man aus der chinesischen Medizin kennt. Es handelt sich um keine eigene Sportart, sondern um ein System, das jede der diversen Kampfkünste berührt, ergänzt, an dem man nicht mehr vorbeikommt, wenn man ...

EUSA-Games: Wieninger Siebte EUSA-Games: Wieninger Siebte

EUSA-Games: Wieninger Siebte

0 15

Die EUSA (European University Sports Association) führte im Stjepan Radic Complex von Zagreb parallel in vier Hallen die Combat Games 2019 im Karate, Taekwondo, Kickboxen und Judo durch. Im achtköpfigen rot-weiß-roten Aufgebot stand auch Heeressportlerin Kristin Wieninger aus St. Pölten, die im Kata-Bewerb an den Start ging und – durch eine Verletzung ...

Kyusho-Jitsu

nach Prof. George Dillman 10. Dan DKI

0 211
Kyusho-Jitsu ist das Wissen über Meridiane, Vitalpunkte, das Nervensystem und dessen Manipulation sowie die TCM (Traditioneller Chinesischer Medizin), die Lebensenergie Qi (Chi) und deren...

NADA

Anti Doping Bestimmungen des Österreichischen Karatebundes (ÖKB)

Kontakt

NÖLV für Karate

Büro im Sport.Zentrum.Niederösterreich
A-3100 St. Pölten
Dr. Adolf Schärf Straße 25
ZVR-Zahl. 292189511

E-Mail: erhard.kellner@karate-noe.at
Web: http://www.karate-noe.at/

Besuche uns ...

Besuche uns auf Facebook

Protokolle

RSS

in Berichten suchen

Förderer

Back To Top