Wichtige Mitteilungen für Vereine und Sportler

RSS
Close
Niederösterreicherin leitete ÖKB-Trainerfortbildung Kata
Webmaster
/ Kategorien: Kurse, Seminare

Niederösterreicherin leitete ÖKB-Trainerfortbildung Kata

Über 50 Interessierte Karateka (Vereinstrainer, Kadersportler, Kampfrichter) aus Niederösterreich (Gojukan Brunn, Union Langenlois, Union Bushido Echsenbach, Union Langenlois, KC Stockerau, Union Shitei Karate Oberes Waldviertel, Union Raika Waidhofen/Thaya, Shotokan Wilhelmsburg, UKC Zen Tai Ryu HAK St. Pölten), OÖ, Salzburg, Vorarlberg und Wien, zeigten auch im Sommer Lernbereitschaft und nahmen das Angebot des Österreichischen Karatebundes wahr im Budokan Wels einen Tag lang mit Bundestrainerin Marianne Kellner Kata-Grundlagen zu trainieren.

Diese beschränkte sich bei dieser Fortbildung auf die „Basics“, die sowohl im Breiten- als auch im Spitzensport hohe Bedeutung besitzen: Ein besonderes Anliegen sind der ehemaligen Nationalteam-Athletin (1989-2002) die anatomisch korrekten Stellungen im Sinne der Gesundheit. Im Vordergrund standen aber auch biomechanische Prinzipien bei allen Bewegungen und Übergängen sowie das Prinzip der Beidseitigkeit.

 „Hausherr“ Mag. Ewald Roth wies bei seiner Begrüßung im Budokan darauf hin, dass diese hohe Teilnehmerzahl mitten in der Urlaubszeit darauf hinweist, dass ein Bedarf an solchen Themen und ein Interesse an gemeinsamen Aktionen gegeben ist. Auch Präsident Dr. Simon Klausberger freute sich bei seinem Besuch über die hohe Teilnehmerzahl und das rege Interesse.

Den Teilnehmer/innen dürfte es gefallen haben:  Sie dankten der Bundestrainerin mit einem langen Schlussapplaus.

Bilder: E. Kellner

Drucken
1069 Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x

Kurz notiert

RSS

Termine

Downloads

RSS
12

Wettkämpfe

Kata-Team bei K1-Turnier in Berlin am Podest
Kata-Team bei K1-Turnier in Berlin am Podest

Kata-Team bei K1-Turnier in Berlin am Podest

0 15

Ein lachendes und ein weinendes Auge gab es für Österreichs Nationalteam beim K1 Premiere League Turnier in Berlin (760 Top 50-Nennungen aus 72 Nationen in 14 Kategorien): Alle der 15 rot-weiß-roten Einzel-Starter/innen, drunter auch die Salzburger Kumite-Weltmeisterin Alisa Buchinger und Europameisterin Bettina Plank ...

22. Medimurje Open in Kroatien 22. Medimurje Open in Kroatien

22. Medimurje Open in Kroatien

0 72

Die Medimurje Open, ein kroatischer Karate-Event mit großer Tradition wurde von Karate Austria als erste WM-Qualifikation für die rot-weiß-roten Kata-Karateka ausgewählt. Immerhin nahmen auch heuer knapp 1200 Sportler aus 15 Nationen an diesem Turnier teil, das schon einst im alten Jugoslawien einen hohen sportlichen Stellenwert aufwies ...

Austrian Junior Open 2018

2x Gold, 2x Silber, 2x Bronze für Karate Niederösterreich

0 189
Die International Austrian Junior Open zählen zu den größten europäischen Jugend-Turnieren. Heuer wurden nicht weniger als 1096 Starts gemeldet, und die Teilnehmer/innen kamen aus 161...

Kobudo Schwarzgurte

0 232
Seit fast zwanzig Jahren besteht die Connection zwischen Karate Niederösterreich und der Grand Dame des internationalen Kampfsports, Katherine Loukopoulos aus Athen, die vor fast zwei Jahrzehnten...

NADA

Anti Doping Bestimmungen des Österreichischen Karatebundes (ÖKB)

Kontakt

NÖLV für Karate

Büro im Sport.Zentrum.Niederösterreich
A-3100 St. Pölten
Dr. Adolf Schärf Straße 25
ZVR-Zahl. 292189511

E-Mail: erhard.kellner@karate-noe.at
Web: http://www.karate-noe.at/

Besuche uns ...

Besuche uns auf Facebook

Protokolle

RSS

in Berichten suchen

Förderer

Back To Top