Wichtige Mitteilungen für Vereine und Sportler

Kyu- und Danprüfung; Sichtungstermine

Kyu- und Danprüfung; Sichtungstermine

In Vorbereitung der Kommissionellen Kyu- und Danprüfung 1/2020 gibt es wieder verpflichtende Sichtungstermine, ohne deren Besuch eine Anmeldung bzw. ein Antritt zur Prüfung nicht möglich ist.

Termin 1: Mittwoch, 01. April, 19:00 Uhr, HAK St. Pölten
Termin 2: Mittwoch, 15. April, 19:00 Uhr, HAK St. Pölten

=> Es muss nur einer dieser beiden Termine besucht werden!

WICHTIG: Ohne vorherige schriftliche (!) Anmeldung (mario.hinterberger@karate-noe.at) bis spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin ist eine Teilnahme an der Sichtung nicht möglich!!!

RSS

Theme picker

Close
Hungarian Open: 3x Gold für Celo-Sisters
Webmaster
/ Kategorien: Wettkämpfe

Hungarian Open: 3x Gold für Celo-Sisters

Die erfolgreiche Jugend-Weltmeisterschaft in Chile gehört der Vergangenheit an, das nächste Großereignis, die Jugend-Europameisterschaft im Februar 2020 in Budapest steht vor der Tür. In drei internationalen Großturnieren haben die rot-weiß-roten Youngsters nun die Gelegenheit sich über Medaillenränge zu qualifizieren.

Das erste dieser Turniere ist der Hungarian Open Grand Prix in Szigetszentmiklós südlich von Budapest auf der Insel Csepel in der Donau. An diesem Event in der Varosi Sport- es Rendezveny Hall nehmen knapp 850 Karate-Athlet/innen aus 114 Vereinen/14 Nationen teil, darunter Karate-Top-Nationen wie Italien, Kroaten, Slovakei, Belarus, Serbien und Gastgeberland Ungarn.

Bei den Cadets (U16) gewann Isra Celo die erste Runde im zweiten der vier Pools (24,06) vor der Slowakin Viktoria Skolnikova (22,82) und der Burgenländerin Melanie Trejo (22,80). Auch die Runden zwei und drei gingen an die SLZ/HASL-Athletin, die hier als einzige aller Teilnehmer (Männer mitgezählt) zweimal über 26 Punkte erzielen konnte. Das Finale gegen die starke Slowakin Natasa Gamova gab die Weltranglistenzweite aus Neulengbach nicht mehr aus der Hand und gewann mit 24,22 zu 23,0 Punkten Gold.

Schwester Funda Celo, aktuell Weltranglistenerste bei den Juniorinnen (U18) muss altersbedingt bei der EM in die U21-Klasse, daher ging sie zur Qualifikation bereits jetzt in dieser Klasse an den Start. In nur zwei Runden rang sie die ungarischen Top-Athletinnen Fabian Csenge und Zsofia Kiss sowie die renommierten Slowakinnen Nikoleta Merasicka und Jana Vanusanikova nieder und holte sich mit einem 24,36 zu 23,53 Punkten über die Italienerin Carolina Amato die Goldmedaille.

Die unerwartetste Goldene aber lieferte die zwölfjährige Sima Celo in der U13-Kategorie bei Flaggensystem ab: Ein 5:0 über die Slowakin Lenka Adane machte den Anfang. Ab dann musste ein Teil des ausgezeichneten ungarischen Jugendteams Federn lassen. Nach einem weiteren 5:0 über Lili Fani Löcsei gab es einen völlig überraschenden 3:2 – Sieg gegen die haushohe Favoritin Eszter Takacs, was den Finaleinzug bedeutete. Auch Sima ließ im Endkampf mit der neuen Kata Kyan no Chinto nichts anbrennen und gab Gold mit einem 5:0 über Anna Kadar nie aus der Hand.

Simas Steigerung ist ein Traum für jeden Trainer, sie hinterlässt bereits als 12jährige bei den Kampfrichtern bleibende Eindrücke und meistert schwierige Kata auf hohem technischem Level. Die beiden anderen Celo-Schwestern führen natürlich nach diesem Ergebnis das Qualifikations-Standing für die Jugend-EM in ihren Klassen an.

Drucken
281 Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung

Bitte Anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Theme picker

Kurz notiert

RSS

Theme picker

Termine

Downloads

RSS

Theme picker

Kurse, Seminare

Kyusho Jitsu Seminar in St. Pölten
Kyusho Jitsu Seminar in St. Pölten Kyusho Jitsu Seminar in St. Pölten Kyusho Jitsu Seminar in St. Pölten

Kyusho Jitsu Seminar in St. Pölten

0 140

Zendoryu Martial Arts organisierte ein offenes KYUSHO JITSU Seminar St. Pölten. Am 16.2.2020 fand im Sportzentrum Niederösterreich ein Kyusho Jitsu Seminar mit Gast-Trainer Prof. Paul Bowman/England statt, an dem Budoka aus Kärnten, Steiermark, Wien, Niederösterreich, Burgenland und Großbritannien teilnahmen. Gegen Ende des Seminars wurde Anita ...

International Austrian Championships in Hard/Bodensee brachte 2 EM-Tickets International Austrian Championships in Hard/Bodensee brachte 2 EM-Tickets

International Austrian Championships in Hard/Bodensee brachte 2 EM-Tickets

0 106

Doppelt gefordert werden derzeit die Karate-Athleten des NÖ SportLeistungsZentrums: Für die Sport-Handelsschülerinnen Isra und Funda Celo sowie Cenk Tosun steht parallel zum Semesterende das dritte Qualifikationsturnier für die Jugend-Europameisterschaft, die am zweiten Februar-Wochenende in Budapest über die Bühne geht, vor der Tür. Ebenfalls mit von ...

Die ICH-Marke

Seminar mit Dr. Manfred GREISINGER, dem "Vater der ICH-MARKE"

0 169
Bereits Ende der Neunziger faszinierte das Buch IHR ICH ALS UNVERWECHSELBARE MARKE die Leser. Zwanzig Jahre später lernten wir den inspirierenden Autor Dr. Manfred Greisinger in einem KARATE...

Theme picker

NADA

Anti Doping Bestimmungen des Österreichischen Karatebundes (ÖKB)

Kontakt

NÖLV für Karate

Büro im Sport.Zentrum.Niederösterreich
A-3100 St. Pölten
Dr. Adolf Schärf Straße 25
ZVR-Zahl. 292189511

E-Mail: erhard.kellner@karate-noe.at
Web: http://www.karate-noe.at/

Besuche uns ...

Besuche uns auf Facebook

Protokolle

RSS

Theme picker

in Berichten suchen

Förderer

Back To Top